Originals -50% zum adidas Originals Sale (ausgenommen 2018 Modelle)

Alpin-Ski von Salomon

damen herren kinder

Länge

  • 70 cm
  • 76 cm
  • 80 cm
  • 88 cm
  • 90 cm
  • 100 cm
  • 109 cm
  • 110 cm
  • 112 cm
  • 117 cm
  • 119 cm
  • 120 cm
  • 124 cm
  • 129 cm
  • 130 cm
  • 139 cm
  • 140 cm
  • 143 cm
  • 144 cm
  • 146 cm
  • 147 cm
  • 148 cm
  • 149 cm
  • 150 cm
  • 152 cm
  • 153 cm
  • 154 cm
  • 155 cm
  • 156 cm
  • 157 cm
  • 160 cm
  • 161 cm
  • 162 cm
  • 163 cm
  • 164 cm
  • 165 cm
  • 166 cm
  • 168 cm
  • 169 cm
  • 170 cm
  • 171 cm
  • 172 cm
  • 173 cm
  • 174 cm
  • 175 cm
  • 176 cm
  • 177 cm
  • 178 cm
  • 180 cm
  • 183 cm

Farbe

  • alle
  • blau
  • gelb
  • grau
  • gruen
  • orange
  • schwarz
  • weiss

    Modell

    • astra
    • cira
    • qst max
    • w-max
    • x-max
    • xdr

    Bauweise

    • rocker

    Einsatzgebiet

    • all mountain
    • piste race

    HärteFlex

    • hart
    • mittel

    Modelljahr

    • 2017
    • 2018
    • 2019

    sortieren nach ...

    • Preis aufsteigend
    • Preis absteigend
    • Beliebtheit aufsteigend
    • Beliebtheit absteigend
    Artikel pro Seite
    15 30 60      ALL

    1) Salomon Alpinski

    Unterschiedliche Einsatzbedingungen bei den Alpinski erfordern unterschiedliche Bauweisen. Auch bei Salomon Ski, dem komplexen Anbieter für alle alpinen und nordischen Sportarten, dem Premiumhersteller für zahlreiche Sommer- und Wintersport Aktivitäten, werden Alpinski bester Performance für die Piste, den Tiefschnee und das Skirennen angeboten. Maximale Wendigkeit und innovative Technik zeichnen alle Salomon Skis für Damen und Herren sowie Kinder aus, sodass viele Ski Profis wie auch Amateure beim Skifahren auf Salomon Ski schwören. Im professionellen Skisport steht der Begriff Ski Alpin für Skidisziplinen wie Slalom, Riesenslalom, Abfahrtslauf, Super-G und die Alpine Kombination, einer Mehrkampfsportart aus Abfahrtski bzw. dem Super-G und Slalom. Für Amateure und Freizeit Skisportler ist die Unterteilung der Salomon Ski nach Verwendungszweck zu beachten. Um bei allen Bedingungen wie Powder, Piste oder Slalom die perfekten Ski beim Kauf auswählen zu können, hat Salomon, wie andere Ski Hersteller auch, die unterschiedlichen Bauformen bei den Alpinski in All Mountain, Piste, Freeski sowie Race unterteilt.

    Salomon Freeski in Action

    2) Salomon Freeski

    Für Freeski, dem modernen, unkonventionellen Extremskifahren auf künstlichen Pisten, welche mit Hindernissen (Obstacles), Halfpipes oder Rails und Boxen ausgestattet sind, kann der Skifahrer auf das Salomon Portfolio mit diversen Freeski zurückgreifen und spektakuläre Tricks mit diesen Ski vollführen. Aufgebogenes Tip und Tail in Verbindung mit Twin-Tip-Shape für brillantes Handling und großen Fahrspaß auf oder abseits der Piste und dem Park machen den Salomon Freeski zum coolen Sportgerät im Winter.

    Salomon All Mountainski in Action

    3) Salomon All Mountain Ski

    Für den Allmountain Bereich bietet Salomon die Alpinski Modellreihen BBR und X-Drive für Junioren, Damen und Herren.

    Beim Salomon BBR Alpinski, dessen Form an ein schmales Snowboard erinnert, bewirkt die Taillierung beste All Mountain Eigenschaften. Die mit V-Shape bezeichnete Bauform bei diesen BBR Allmountain Salomon Schi ist so ausgeprägt mit keinem bisherigen Skikonzept vergleichbar, wenn auch nicht ganz neu. Die Mischung aus extrem großer Skispitze und V-Shape in Synthese mit der relativ schmalen Mitte im Bindungsbereich beschert dem All Mountain Skifahrer hervorragende Eigenschaften sowie ein exzellentes Powder-Surfing in jedem Terrain. Die BBR, ein Spagat zwischen Powder und Piste, ist ein idealer Ski für anspruchsvolle Hobby-Fahrer und eine gute Wahl für ambitionierte Amateure im Skisport. Nicht nur weil der BBR Salomon Ski ein cooles Design hat, sondern aufgrund seiner speziellen Form ist der Salomon BBR ist etwas Besonderes und wird dem Freeski- und Back Country Trend gerecht. Die echte Stärke des BBR wissen Skifahrer zu schätzen, die abseits der Pisten mit dem BBR Salomon Ski unterwegs sind. Er pflügt souverän und ruhig durch Tiefschnee und über jede Buckelpiste.

    Der Salomon X Drive Alpinski ist ein reaktionsschneller, vielseitiger Allmountain Ski für Herren, Damen und Kinder mit gutem Kantengriff auf jedem Untergrund. Auch abseits der Piste absorbiert dieser Allmountain Ski von Salomon die Geländeunebenheiten souverän, wie beim All Mountain Rocker Salomon Ski X Drive 8.0 zu sehen. Der Salomon X-Drive 8.3 Ski ist derzeit der leichteste Ski aus der Serie X Drive von Salomon. Stabil, unglaublich vielseitig, erfrischend spritzig, so präsentiert sich der Salomon X-Drive 8.3 dem Skifahrer, egal ob Mann, Frau oder Junior. Ob Hartschnee, Powder oder Back Country, der X Drive von Salomon ist mit seiner unglaublichen Manövrierfähigkeit ein Universaltalent.

    Verschiedene Technologien bei der Fertigung der Allmountain Alpin Ski setzt Salomon ein, um allen Wünschen der Skifahrer und den Erfordernissen unterschiedlichster Einsatzzwecke zu entsprechen. Von All Terrain Rocker, Powerline über Semi Sandwich Konstruktion bis V-Shape reicht die Kompetenzliste, welche Salomon bei den unterschiedlichsten Technologien zu bieten hat. Auch Titan Laminat - Verstärkung für einen perfekten Kantengriff und Light Density - Vollholzkern aus Pappelholz zur Gewichtreduzierung sowie X Chassis, eine Carbon- Polyamidverstärkung in der Mitte des Ski, welche eine Verwindung durch auftretende Fliehkräfte verhindert und Powerline Dämpfung sind herstellertypische Bezeichnungen, welche innovative Extras bei den hochwertigen Salomon Ski bezeichnen. Flexibler, leichter und wendiger ist die Devise bei Salomon, was klar beim X Drive 8.0 Salomon Ski 2015, einer gelungenen Kombination aus Präzision und Manövrierfähigkeit gezeigt wird.

    Salomon All Terrain Rocker Technologie

    Die Bauweise All Terrain Rocker bei den Salomon Alpinski kennzeichnet verspieltes Fahren, guten Auftrieb und absolute Beweglichkeit, vom Tiefschnee bis zur Piste sind die All Terrain Rocker gut zu fahren. Maximaler Auftrieb in Verbindung mit tolerantem Fahrverhalten macht den Allterrain Rocker Ski, ob im frischen Pulverschnee oder auf verharschten Pisten, zum Allrounder; mit einem All Terrain Rocker kommt echt Freude auf.

    Salomon Semi Sandwich Konstruktion

    Die Semi Sandwich Konstruktion ist eine speziell entwickelte ABS Seitenwangen Ausführung unterhalb der Bindung, wodurch der Ski einen geschmeidigen Kontakt mit leicht möglicher Schwungeinleitung erhält.

    Im Verbund mit dem POWERLINE Dämpfungssystem, zwei seitlich auf dem Ski angebrachten Dämpfungsarmen, die Geländeunebenheiten ausgleichen sowie Vibrationen verhindern, sorgt diese Konstruktion bei allen Schneeverhältnissen für extreme Laufruhe. Ein gutes Beispiel ist der Salomon All Mountain Herren Ski K 24 Hours Max Ski aus dem Hause Salomon, welcher besten Fahrkomfort und Kontrolle in jeder Situation bietet.

    V Shape, diese beachtenswerte Technologie für die Alleskönner Ski von Salomon, ist eine Bauweise, bei der das Ski-Ende (Tail) schmal ist, dafür zur Spitze (Tip) hin immer breiter wird. Salomon Ski mit V Shape können im Powder fast nicht untergehen. Dies verhindert die V-förmige "Schaufel" an der Spitze, die zudem im Zusammenhang mit dem Rocker im tiefen Schnee für ausreichend Auftrieb sowie einfache Schwungeinleitung sorgt. Ein Verkanten wird ebenfalls minimiert oder ganz verhindert, anspruchsvolle Kurvenmanöver gelingen sehr gut. Der erstaunlich enge Radius sowie die relativ schmale Mitte beim Ski optimieren Drehfreude und Wendigkeit, währenddessen die verstärkten Kanten auch auf brettharten Pisten den nötigen Griff bieten.

    Salomon Pistenski in Action

    4.) Salomon Pisten Ski

    Damit Fun und Carving Feeling auf der Piste nicht zu kurz kommen, hat Salomon für die Piste besondere Ski Modellreihen entwickelt. Salomon Pisten Ski, auch Piste Alpinski genannt, sind die passenden Ski für lang anhaltende Performance, Stabilität und ermüdungsfreie Fahreigenschaften. X-Kart, 24 hours sowie X-Pro sind die klangvollen Namen bei Salomon, wenn es um die Pisten Ski geht.

    Beim Salomon X Kart Carvingski ist für Fahrspaß auf der Piste gesorgt. Dieser leichtgängige, sehr drehfreudige Allround-Pistenski mit Carving Rocker und einem Sidecut, welches auf kleine Schwungradien optimiert ist, bietet Stabilität und Sicherheit bei jedem Tempo und sorgt für ausreichend Vertrauen bei rasanten Abfahrten. Mit dem X Kart kann man sich regelrecht in den Hang beißen, flotte Belastungswechsel sind ohne Einschränkungen möglich.

    Der Salomon 24 Hours Pistenski, ein drehfreudiger und laufruhiger Racer für die Piste bietet Genuss auf hohem Niveau und jede Menge Fahrspaß, da der 24 Hours mit geringstem Kraftaufwand zu fahren ist. Gemächlich talwärts gleiten, lang gezogene Schwünge machen oder Schussfahrt, mit dem Salomon 24 Hours, der über die Sandwich-Seitenwangenkonstruktion sowie in bestimmten Bereichen des Skis eingearbeiteten Puls Pads verfügt, ist das nicht nur ein Genießer Ski, sondern bleibt auch bei hohen Geschwindigkeiten in langen Kurven ohne Verkanten stabil. Von jedem etwas Gutes, unheimlich reizvoll für Skifahrer, die das wahre Vergnügen auf der Piste oder einen kurzen Ausflug in den Funpark machen.

    Beim Salomon 24X-Pro von Salomon, einem relativ einfach zu fahrenden Alpinski für Piste und Powder lassen sich kurze, mittlere sowie lange Schwünge mühelos in den Schnee zaubern. Beim X PRO ist die Multi-Radius-Technologie integriert, die Drehfreudigkeit mit Stabilität und Spritzigkeit verknüpft. Der X Pro als Bruder des Salomon X-Kart ist möglicherweise nicht so ultrasportlich, macht aber durch die leichte Beherrschbarkeit und überdimensionale Drehfreudigkeit durch Carve Rocker an Tip und Tail genauso viel Spaß. Für die komfortable Laufruhe beim Salomon X Pro sorgt der PowerLine Magnesium Dämpfer in Höhe der Bindung.

    Salomon 3d race frame konstruktion

    Unterschiedliche Bauweisen bei den Pistenski von Salomon wie 3D Race frame, Carve Rocker, Powerline Titanium, doppeltes Ti-Laminat 400 und durchgehende Sandwich-Seitenwangen bezeichnen besondere Konstruktionsdetail der Salomonski. So entspricht der Begriff 3D Race frame einer laminierten, durch Fasern verstärkten Sandwich- Seitenwangenkonstruktion für einen besseren Flex, welche die Geländeanpassung und Stabilität beim Ski fahren deutlich erhöht.

    Salomon Carve Rocker Technologie

    Der Carve Rocker Ski von Salomon, wie der bekannte Salomon K 24, ist ein Ski für mittlere bis lange Schwünge. Durch den Carver Rocker ist der Ski spielerischer zu handhaben. Carving Rocker Ski sind für Damen und Herren gleichermaßen geeignete Allround- und All-Mountain Carver in einer Mischform mit niedrigem Rocker Shape und Lightrak Interface für zuverlässige Skiführung und vielseitige Schwungradien.

    Salomon Powerline Titanium Dämpfung

    Powerline Titanium, ein aktives Dämpfungssystem, welches sich als durchgehende Gummischicht mit eingebetteter Titaneinlage durch den gesamten Ski zieht, bewirkt vortrefflichen Ski/Schnee-Kontakt, maximale Beschleunigung und vermindert Vibrationen der Ski zuverlässig.

    doppeltes Ti Laminat

    Je nach Ski Modell wird zur Verstärkung des Kantengriffs, der Performance und Reaktionsfreude der Salomon Skier Titan Laminat oder bei den Hightech Ski von Salomon doppeltes Ti-Laminat 400 eingesetzt. Schon bei einlagiger Verstärkung (Salomon X-Drive 80 Ski) ist ein besserer Kantengriff zu spüren. Die Perfektion wird durch das doppelte TI Laminat 400 erreicht, mit dem sich z. B. der Salomon K 24 Hours Max Ski mit perfekten Kantengriff und absoluter Präzision auf Hartschnee bewegen lässt.

    Salomon Semi Twin Tip Tail Aufbiegung

    Semi-Twin-Tip Tail, die Aufbiegung des hinteren Skiendes, bewirkt eine erhöhte Stabilität und sorgt für einen optimalen Schneekontakt auf der Piste oder im Powder bei hohen Geschwindigkeiten.

    Durchgehende Sandwich-Seitenwangen werden bei den Salomon Ski eingesetzt, um den Schneekontakt zu perfektionieren. Die Laminatkonstruktion mit durchgehenden Seitenwangen sorgt für einen perfekten Geländekontakt, ein geschmeidiges Fahrgefühl und Fehler verzeihende Landungen.

    Salomon Race-Slalom Ski in Action

    5.) Salomon Race Ski

    Ob Slalom-, Riesenslalom oder Rennski von Salomon, alle so genannten Race Ski der Kollektion Salomon X-Race haben eins gemeinsam: innovative Skitechnologien, hochwertige Materialien und eine perfekte Verarbeitung. Höchste Performance in Weltcup Qualität bieten die X Race Ski für Skifahrer mit Ambitionen zum Risiko und Schnellfahren. Die verschiedenen X Race Ski Modelle von Salomon, die weltweit bei Profis und Freizeitsportlern bewährt sind, benötigen einen perfekten Schwerpunkt durch korrekte Bindungsmontage und Einstellung sowie viel Muskelkraft. Während bei Ski Neulingen ein Allround Ski die bessere Wahl ist, finden Fortgeschrittene und Skiprofis mit dem Salomon Racing Ski einen Rennski, der Power und Charakter hat. Der Salomon X Race ist ein Profi-Ski mit schnellem, aggressivem Profil. Mit perfekter Geometrie für begeisternden Power-Wechsel auf kurzen und mittleren Schwüngen, Rennfahrt oder Abstecher in das Gelände mit weichem Schnee, die Salomon X Race Ski sind für alle Eventualitäten gerüstet und überzeugen durch ausgefeilte Technik mit hervorragenden Gleiteigenschaften sowie sehr guter Laufruhe. Warum X Race Ski von Salomon sich perfekt auf der Piste handeln lassen, hängt mit den innovativen Details zusammen, die jeden Salomon Ski prägen. Durchgehender Holzkern Race, Race Bindungsplatte XX oder Active Contact Seitenwangen wie auch Race Belagsfinish sind Bezeichnungen für die zukunftsweisenden Eigenschaften der Salomon Race Ski, die nicht nur die Fahreigenschaften bis zum Maximum verbessern, sondern auch für Stabilität und Langlebigkeit der Racing Ski von Salomon stehen.

    Der durchgehende Holzkern Race bei den X Race Salomonski garantiert perfekte Kraftübertragung, dynamischen Flex und damit höchste Agilität. Große Standfestigkeit bei geringem Gewicht macht den durchgehenden Holzkern Race bei den X Race Salomonski flexibel und verleiht dem Ski Grip. Der sich durch den gesamten Ski ziehende Race Holzkern sorgt zusammen mit dem Karbon-Dämpfungssystem für eine ungeahnte Stabilität. Die Salomon X Race Hightech-Ski sind in Verbindung mit dem Race Belagfinish die ultimativen Rennschi für die Piste.

    Die original Worldcup Race Bindungsplatte zeichnet sich durch Vibrationsfreiheit, sensationellem Dreh- und Steuerverhalten sowie Griffigkeit und hervorragende Kraftübertragung aus. Durch die vibrationsfilternden Gummieinlagen und das perfekte Zusammenspiel aller Komponenten bietet die Salomon-typische Race Bindungsplate präzisen Halt und durchgehenden Flex für schnelle Kantenwechsel.

    Salomon Active Contact Sidewalls

    Active Contact Seitenwangen ergänzen das Komplettpaket der ultimativen Eigenschaften der Salomon X-Race Skier. Um die Seitenwangen der Ski zu schützen sowie eine aggressive Fahrweise bei allen Pistenbedingungen zu garantieren, werden die Salomon X Race über die gesamte Skilänge mit einer dünnen ABS-Schicht versehen. Absolut sicherer Halt ist das Resultat.

    Ausgerüstet mit dem Race Belagfinish überzeugen die Salomon Ski X Race mit einem super Gleitverhalten. Der spezielle Belag mit äußerst hoher Molekulardichte in Verbindung mit Graphit sorgt für exzellente Wachsaufnahme, hervorragende Abriebfestigkeit und maximale Gleiteigenschaften des Rennschi X Race. Durch das Race Belagfinish wird ein perfektes Gleiten über Stock und Stein ermöglicht. Diese Beschichtung erspart allerdings nicht das regelmäßige Wachsen, um die "Rennbretter" immer temporeich nutzen zu können.

    Fazit

    Ob Piste, All Mountain oder für das Rennen, Salomon Skis gibt es für jeden Verwendungszweck. Den richtigen Ski für den eigenen Leistungsstand zu finden, ist aber oft nicht leicht. Bei mittlerem Fahrerlevel und bei unterschiedlichen Geländebedingungen kann man mit dem Allmountain Salomon Ski wie dem leistungsstarken, vielseitigen All Mountain Carver X Drive 8.0 Salomon Ski, einer gelungenen Kombination aus Präzision und Manövrierfähigkeit, nichts verkehrt machen. Anspruchsvolle Abfahrten auf der Piste erfordern höheres Können und werden am besten mit einem Pistenski gelingen, wie dem Salomon K 24 Hours Max Ski, der durch den Carver Rocker vibrationsfrei zu fahren ist sowie spielerisches Handling bietet. Für Raser und Rennfahrer ist der Salomon X Race die beste Wahl, der allerdings eine gewisse Professionalität des Benutzers voraussetzt. Ultimatives Fahrgefühl durch beste Torsionsstabilität und Laufruhe zeichnen die X Race Serie von Salomonski aus.

    Bei einem Salomon Ski Kauf oder der Salomon Ski Set Auswahl ist das Team von Fun-Sport-Vision gern und genau so behilflich wie bei der Bindungsmontage, dem Skiservice oder einem Skicheck.