Ski-Snowboardhelme von Giro

damen herren kinder uni

Größe

  • XS
  • L
  • XS/S
  • Uni
  • L/XL
  • XXL
  • M/XL
  • XS/M
  • XL
  • S/M
  • S
  • M
  • 48/52
  • 51/55
  • 52/54
  • 52/56
  • 54/58
  • 54/57
  • 55/58
  • 55/59
  • 55/57
  • 56/59
  • 57/61
  • 58/61
  • 61/64

Farbe

  • alle
  • beige
  • blau
  • braun
  • gelb
  • grau
  • gruen
  • lila
  • muster
  • olive
  • orange
  • pink
  • rot
  • schwarz
  • silber
  • tuerkis
  • weiss

    Modell

    • combyn
    • crüe
    • decade
    • era
    • fade
    • g10
    • g10 mx
    • g9
    • launch
    • nine
    • nine plus
    • nine.10
    • omen
    • remedy
    • revolver
    • seam
    • sheer
    • shiv
    • slingshot
    • surface
    • tag
    • union

    Material

    • kunstfaser

    Modelljahr

    • 2011
    • 2012
    • 2013
    • 2014
    • 2015
    • 2016
    • 2017

    sortieren nach ...

    • Preis aufsteigend
    • Preis absteigend
    • Beliebtheit aufsteigend
    • Beliebtheit absteigend
    Artikel pro Seite
    15 30 60      ALL

    Giro Snowboard- und Skihelme

    Giro, ein Branchenführer im Bereich high performance Skibrillen, Skihelme und Snowboardhelme für Erwachsene und Kinder, ist für hohen Komfort, unübertroffene Zweckmäßigkeit sowie Ski- und Snowboardhelm Sicherheit bekannt. Avantgardistische Technologien kennzeichnen das umfangreiche Damen- u. Herren Skihelm Sortiment. Giro Snowboardhelme bieten hervorragenden Kopfschutz durch revolutionäre Technik, was durch je nach Skihelm Typ zeitloses oder angesagtes Design abgerundet wird.

    Hohe Langlebigkeit dank revolutionärer Giro Soft Shell Konstruktion wie beim Giro Combyn Halbschalen Herren Snowboardhelm, dem ISPO Award Gewinner 2013 sowie flexible Passform durch In Form™ Fit System (Giro Unisex Skihelm G9, Giro Surface S Snowboardhelm) bieten Giro Helme mit entsprechender Ausstattung. GIRO, ein Unternehmen des US- Sportartikelherstellers Easton-Bell Sports, positioniert sich durch einzigartige Forschungs- und Entwicklungsleistungen mit jeder neuen Skihelm oder Snowboardhelm Kollektion an vorderster Stelle beim aktuellen Skihelm Ranking.

    Günstige Skihelm Preise überzeugen beim Giro Kinder Snowboard- Skihelm Slingshot Youth genau so wie bei den Damenhelm Serien Ember, Decate und Lure. Fortschrittlichen Schutz in Verbindung mit einzigartigem Stil bieten Herren Skihelme von Giro. Helm Modelle wie der preiswerte Snowhelm Shiv, der komfortable Giro Nine.10 Snowboardhelm oder der luxuriöse Giro Remedy S Comp Downhill-, Boardercross- und Bikehelm definieren Giro als einen fortschrittlichen Skihelm Anbieter.

    Technologien der Giro Helme für den Wintersport

    Zahlreichen innovativen Details kennzeichnet die kompromisslose, auf Sicherheit und Komfort orientierte Giro Skihelm Entwicklung. Ein existenzieller Leitspruch von Giro heißt SUPER FIT™ ENGINEERING und ist Programm bei allen Giro Ski- und Snowboardhelmen.

    Burton Softgood Sortiment

    Super Fit™ Engineering

    Unter Superfit Engineering wird bei GIRO der kompromisslose Entwicklungs- und Herstellungsprozess, welcher auf hochkarätigen Komfort und maximale Sicherheit der Ski- Snowboardhelme ausgerichtet ist, verstanden. Eine Vielzahl gespeicherter Messdaten von Gesichts- und Kopfformen gestattet es Giro, vor dem ersten Skihelm Praxistest durch Teamfahrer die Helmform zu optimieren. Bevor nicht ein Höchstmaß an Passform, Komfort und Sicherheit erreicht ist, verlässt kein Giro Helm das Unternehmen.

    Giro In-Mold Konstruktion

    In-Mold Konstruktion

    Das Verkleben der Aufprall dämpfenden EPS Innenschale mit einer dünnen, aber unverwüstlichen Polycarbonat-Außenschale während des Aufschäumens charakterisiert die Giro Inmould Konstruktion beim Snowboard- und Skihelm. Inmold-Ski und Snowboardhelme sind leichter, lassen sich mit besserer Belüftungstechnik (Super Cool™ Vents) ausstatten und sind sehr widerstandsfähig gegenüber äußeren Einflüssen. Ein gutes Beispiel für eine Inmold Skihelm Konstruktion ist der Giro Sheer Damen Ski- und Snowboard Helm, welcher mit weicher, flauschiger Kunstfell Polsterung überzeugt.

    Giro Hartschalenkonstruktion

    Hardshell

    Die Hartschalenkonstruktion bei Skihelmen ist bewährt und Praxis getestet. Helme in Hardshell-Konstruktion (Giro Surface S Snowboardhelm) verteilen einwirkende Kräfte bei einem Sturz oder Zusammenprall über den gesamten Helm, auf die "harte Schale", vermindern so das Verletzungsrisiko. Ein Hardshell Helm besteht aus einer dickeren Außenschale aus Karbon oder schlagfestem Spezialkunststoff, eine Verklebung mit der innen liegenden EPS Schale erfolgt in mehrstufigen Prozessen. Zwischen Innen- und Außenschale ist genügend Platz für das in der Regel aufwändiges Belüftungssystem, wie beim Giro Surface Snowboard Helm mit Stack-Vent Entlüftung zu sehen ist.

    In-Mold vs. Hardshell

    Die dominierenden Bauweisen In-Mold und Hardshell bei Ski- und Snowboardhelmen irritieren oft potenzielle Käufer. Während beim leichteren Inmold Skihelm durch die konstruktive Gestaltung mehr Platz für üppige und wirkungsvolle Belüftungssysteme zur Verfügung steht, sind Hartschalenhelme massiver sowie meist günstiger im Helm Preis. Die Schutzwirkung ist nur unerheblich anders, wenn der Skihelm korrekt passt.

    Giro Softshell

    Softshell

    Die speziell für Freestyler konzipierten Softshell Helme von Giro zeichnen sich durch eine vergleichsweise elastische Außenschale aus, welche in Verbindung mit einer speziellen Vinyl-Nitril-Schaumstoff-Innenschale Schläge ohne Schäden absorbiert. Anders als traditionelle Helmeinlagen aus PS oder PP, sind die Vinyl-Nitril VN Einlagen flexibel sowie angenehm weich. Der Giro Combyn Snowboardhelm ist eine gelungene Synthese, er hat durch das Low-Profile-Design eine super Passform auch für Brillenträger.

    Giro MIPS Aufprallschutz

    MIPS Aufprallschutz

    Als ultimative Ergänzung zur klassischen Helmkonstruktion wird von Giro ein multidirektionales Aufprallschutzsystem angeboten. Eine spezielle Hartschalen Konstruktion beim Giro Snowboardhelm mit MIPS übertrifft alle Sicherheitsstandards durch Reduktion der Rotationskräfte bei einem Skiunfall. Von Forschern des Royal Institute of Technology in Stockholm und studienbegleitenden Ärzten vom Karolinska-Krankenhause in Schweden entwickelt, basiert das Konzept auf einer im Skihelm schwimmenden integrierten Schale, welche bei einem Sturz die für den Sekundenbruchteil entstehende und für das Gehirn gefährliche Kraft aus der Beschleunigungsenergie beträchtlich absorbieren soll. Giro Skihelme mit Multidirectional Impact Protection System bieten ein zusätzliches Maß an Sicherheit.

    Giro Damenhelmmodelle

    Damenmodelle

    Giro Snowboardhelme für Damen und Giro Skihelme für Herren besitzen konstruktiv keine Unterschiede. Reine Damenskihelme oder Damensnowboardhelme gehören ins Reich der Mythen. Allerdings werden Giro Damen Snowboard- und Skihelme mit weicherer Innenausstattung, geschmackvollen Applikationen und neuen, femininen Farbkombinationen ausgestattet, wie der das Weibliche betonende Sheer Giro Snowboardhelm für Damen in vielen verschiedenen Farben und perfekter Ausstattung zum Ausdruck bringt. Auch beim Giro Skihelm für Damen entscheiden in der Regel Design und Farbe, denn die Größe bei einem Damen Skihelm Giro kann identisch mit dem Giro Herren Skihelm sein. Deswegen ist es unerheblich, ob auf der Skihelm-Verpackung Giro Damenskihelm oder Giro Herren Snowboardhelm steht, entscheidend für den Kauf eines Damen Skihelms wird immer ein hübsches und dezentes Detail oder Dekor am Damenskihelm sein. Ein perfekter Damen Ski- oder Snowboardhelm muss passen, das Geschlecht ist unerheblich.

    Natürlich kaufen Damen Skihelme im Unterschied zu Männern nach dem Aussehen, wie Schuhe. Damenhelme für Ski und Snowboard stehen naturgemäß in kleineren Größen und einer erheblich größeren Designauswahl in unserem Skihelm Shop zur Verfügung, um den modischen Ansprüchen von Damen gerecht zu werden. Wintersporthelme für Damen wie der Giro Grove Ski- & Snowboardhelm aus der Giro Kollektion 2015, ein spezifisches Damen Skihelm Modell mit zahlreichen Funktionen sowie extrem molliger Ohrpad Polsterung und die Skihelm Modelle Ember und Decade, beide in In-Mold-Hardbody Konstruktion aus robustem Polycarbonat mit EPS Schale, mit 15 Belüftungsöffnungen sowie Fit System Größenverstellung ausgestattet, machen Damen bei einer Skihelm Auswahl die Kauf Entscheidung schwer.

    Giro Interior Subliner

    Interior Subliner

    Der bei Giro mit Interior Subliner bezeichnete Unterzug mit Goggle Channel im Snowboardhelm lässt den Snowboardfahrer die Pads an der richtigen Stelle platzieren. Beim Gebrauch des Skihelmes mit Brillenband unter dem Helm oder einer zusätzlichen Skimütze lässt sich der Interior Subliner entfernen. Der weiche Innenraum Subliner kann für eine optimale Position im Snowboardhelm individuell einstellt sowie fixiert werden. Diese komfortable Ausstattung beim Skihelm erlaubt es, die Polster des Skihelmes komplett herauszunehmen oder individuell anzupassen.

    Giro Wind Tunnel Ventilation

    Wind Tunnel Ventilation

    Giro Snowboard- & Skihelme werden mit einer patentierten Wind Tunnel™ Belüftung ausgestattet, welche aktive Luftöffnungen mit internen Luftkanälen kombiniert. Diese effektive "Klimaanlage" für den Skihelm bringt kühle, frische Luft über die Einlassschlitze, während die Luft nach der Passage durch die verschiedenen Luftkanäle des Windtunnel Systems am Helmende zwangsentlüftet wird. Dadurch wird optimale Belüftung durch die kontrollierte Luftführung in den Windkanälen beim Windtunnel System erreicht. Das durchdachte Belüftungssystem Wind Tunnel Ventilation sorgt für deutlichen Anstieg der Luftführung sowie optimales Klima unter dem Helm.

    Giro Thermostat Lüftungskontrolle

    Thermostat Lüftungskontrolle

    Eine Giro-typische Thermostat Lüftungskontrolle ermöglicht dem Ski & Snowboardfahrer die simple, aber wirkungsvolle Anpassung des Luftdurchsatzes und somit eine individuelle Akklimatisation. Die regulierbare Thermostat Lüftungskontrolle beim Giro Skihelm wird mit einem kleinen Verstellknopf an der Helmaußenseite bedient. Schneller und präziser lässt sich kein anderes Snowboardhelm Belüftungssystem einstellen.

    Giro Stack Vent

    Stack Vent

    Das geschützte STACK VENT™ System vom Giro Skihelm & Snowboardhelm bewirkt eine klare sowie beschlagfreie Skibrille. Über der zentralen Entlüftung der Skibrille platziert, sorgen die Stack Vent Belüftungsöffnungen im Helm für den Abzug feuchter Luft aus dem Brillengehäuse. Die totale Einheit von Helm und Brille wird aufrechterhalten, ein Komfortgewinn mit dem Stack Vent System für Skihelme erreicht.

    Giro Intake Port Ventilation

    Intake Port Ventilation

    Das wirkungsvollste Belüftungssystem, welches in Skihelmen zum Einsatz kommt, ist die Intake Port Ventilation von Giro. Dieses einzigartige und effektive Belüftungssystem beim Giro Snowboardhelm/Skihelm sorgt unter allen Bedingungen für einen kühlen Kopf. Großvolumige Belüftungskanäle, vom Lufteintritt an der Helmfront bis zum Luftaustritt an den hinteren und oberen Austrittsöffnungen, gewährleisten einen effizienten Luftwechsel und somit ein angenehmes "Helmklima".

    Giro Intake Port Ventilation

    In Form™ Fit System

    In Form Fit Anpassungssystem nennt sich bei Giro die einfache Verstellmöglichkeit zur Regulierung einer optimalen Passform vom Skihelm. Auch mit Handschuhen ist es dank des ergonomischen Stellknopfs in Sekundenschnelle möglich, den Snowboardhelm bis zu 6 cm horizontal sowie für verschiedene Kopf- und Brillengrößen vertikal einzustellen.

    Fazit:

    Beim Giro Snowboard-/Skihelm trifft Design auf Spitzentechnologie. GoPro®-kompatible Kamerahalterung, X-STATIC® Fiber, die antibakterielle Polsterung für einen verträglichen, dauerhaften Schutz gegen Geruch und Mikroben oder Trip Clip-Helmtragesystem sowie die Kompatibilität mit allen Giro Audiosystemen & Giro Goggles machen den Skihelm von Giro zum überzeugenden high performance Schutzhelm für den Wintersport. Über das gesamte Preis- Leistungsspektrum bietet Eastside/Fun Sport Vision Giro Snowboardhelme & Skihelme für Damen, Kinder und Herren im Shop an.