Ski-Snowboardjacken

herren damen kinder

Größe

  • XL
  • S
  • M
  • XXL
  • L
  • XS
  • T2
  • T3
  • T4
  • T12
  • T14
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 164

Farbe

  • alle
  • beige
  • blau
  • braun
  • camo
  • gelb
  • gestreift
  • grau
  • gruen
  • kariert
  • lila
  • muster
  • olive
  • orange
  • pink
  • rosa
  • rot
  • schwarz
  • tuerkis
  • weinrot
  • weiss

    Material

    • acryl
    • baumwolle
    • goretex
    • nylon
    • polyamid
    • polyester

    Wassersäule

    • 10000mm
    • 11000mm
    • 15000mm
    • 20000mm
    • 25000mm
    • 5000mm
    • 8000mm
    • goretex

    Kapuze

    • mit kapuze
    • ohne kapuze

    Modelljahr

    • 2013
    • 2014
    • 2015
    • 2016
    • 2017
    • 2018

    sortieren nach ...

    • Preis aufsteigend
    • Preis absteigend
    • Beliebtheit aufsteigend
    • Beliebtheit absteigend
    Artikel pro Seite
    15 30 60      ALL

    Ski- und Snowboardjacke

    |

    Skijacken und Snowboardjacken für den Wintersport gehören beim Skifahren und Snowboarden dazu wie ein Helm oder Handschuhe.

    » Mehr

    Ski- und Snowboardjacken für den Wintersport

    Die Snowboardjacke oder eine Skijacke werden speziell für den Wintersport entwickelt und sind durch ihren Aufbau sowie durch die Verarbeitung hochwertiger Materialien bestens für den sportlichen Einsatz im Winter geeignet. Normale Winterjacken sind nur bedingt beim Ski- und Snowboard fahren brauchbar, weil sie oft ungenügend den wärmenden und isolierenden Schutz vor dem kalten Fahrtwind beim Wintersport bieten. Außerdem ist der Schnitt einer Snowboard- oder Skijacke für den sportlichen Einsatz komplett anders, damit die Bewegungsfreiheit bei der Aktivität im Schnee erhalten bleibt.

    Einsatzgebiete Ski- und Snowboard Jacke

    Ob beim Rodeln der Kinder am Hausberg, Skifahren in den Bergen der Alpen oder beim Snowboard fahren in Alaska, die Damen-, Kinder- oder Herren Skijacke ist Bestandteil einer kompletten Wintersportausrüstung. Wenn auch inzwischen die warmen Daunenjacken wie auch die funktionellen Wintersportjacken längst den Outdoor-Bereich als naturgemäßes Einsatzgebiet verlassen haben und sich der Siegeszug der Ski- und Snowboardjacken bereits in die Innenstädte verlagert hat, so ist der ursprüngliche Verwendungszweck nach wie vor der Wintersport.Viele stylische Snowboard- und Ski-Labels wie zum Beispiel Protest, Picture oder Zimtstern sind auch in der City äußerst angesagt. Während der Wintermomente wollen sich vor allem junge Damen in der City nicht von ihren liebsten Snowboard- und Skijacken trennen, egal ob sie von Burton, Roxy oder Nikita sind. Ski- und Snowboardjacken sind äußerst funktionell (atmungsaktiv, wärmend, Wind abweisend) und auch noch schick und lässig. Deswegen werden Ski- oder Snowboardjacken inzwischen von Damen und Herren gleichermaßen abseits der Pisten getragen.

    Anforderungen an eine gute Snowboard- oder Ski Jacke

    Eine Skijacke für Damen oder Herren soll, genau wie eine Snowboardjacke, warm halten und bei den Bewegungen nicht stören. Eine gute Ski- oder Snowboardjacke ist der Wintersportart im Schnitt angepasst, also ergonomisch geformt, besteht aus einem Material wie Polyester, Nylon, GORE-TEX® oder einer Mischung aus verschiedenen optimalen Komponenten, hat eine Atmungsaktivität von mindestens 5.000 g/m²/24h und eine Wassersäule von 5.000 mm. Details wie verstaubarer Schneefang, diverse Belüftungsschlitze, versiegelte Nähte, Windschutzblende und helmfreundliche Kapuze gehören zu einer guten Skijacke wie wasserdichte Reißverschlüsse, Kabelführung für Kopfhörer und Mediatasche sowie RECCO® Lawinenrettungssystem zu einer guten Snowboardjacke. Snowboardjacken sind wie Skijacken, Funktionsjacken für den Wintersport, welche die harten Belastungen bei Sturm, Schnee oder Hagel sowie Temperaturen unter dem Gefrierpunkt locker wegstecken müssen. Deswegen ist beim Kauf einer guten Skijacke ein Preis gerechtfertigt, welcher der Ausrüstung der Snowboardjacke gerecht wird.

    Günstige Skijacke oder Snowboardjacke kaufen

    Jeder Skifahrer und Snowboarder, der schon eine Snowboard- oder Skijacke gekauft hat, weiß, dass die Entscheidung für einen Kauf nicht leicht ist. Gute Skijacken für Damen sind, wie Snowboardjacken für Männer auch, nicht immer ein preisliches Schnäppchen, wenn man (oder Frau) die aktuellen und neuesten Jacken für den Wintersport kaufen möchten. Eine gute Skijacke muss so einige wichtige Kriterien erfüllen, deshalb ist der Kauf einer Skijacke eine besondere Entscheidung.

    Worauf man beim Kauf einer hochwertigen Skijacke unbedingt achten sollte, kann man hier erfahren:

    Wasserdicht, eine der wichtigsten Eigenschaften der Ski-Jacke, in Verbindung mit der Atmungsaktivität der Skijacke, sind die wichtigsten Funktionen. Zudem muss eine Beschichtung dafür sorgen, dass die Skijacke den Skifahrer oder Snowboarder vor Windstößen schützt. Bei der Ski- oder Snowboardjacke ist die Angabe der Wassersäule ein Kriterium, welches Beachtung genießen muss. Bei Niederschlägen oder wenn man öfter im Schnee liegt, sollte die Wintersportjacke einiges aushalten und nicht sofort ganz nass werden. Eine Wassersäule von wenigstens 5000 mm reicht für kurze Ausflüge mit wenig Bodenkontakt. Besser ist, wenn eine Ski-Jacke oder Snowboardjacke eine Wassersäule von 10.000 mm oder mehr aufweist, denn auch dieser Schutz lässt mit der Zeit etwas nach. Regelmäßiges Imprägnieren hilft, die Wasser abweisenden Eigenschaften der Jacke lange zu erhalten.

    Ski- und Snowboardjacken für Kinder, Damen und Herren

    Ski- und Snowboardjacken sind praktisch und auf die Anforderungen beim Skilaufen oder Snowboarden angepasst. Werden Skijacken für Damen speziell auf die weibliche Figur zugeschnitten und sind in modernen Farben und Mustern erhältlich, sind bei den Männern oft nur der Fun auf der Piste oder im Powder wichtig. Bei der Suche nach Snowboard- und Skijacken für Kinder kann man oft ein preisreduziertes Schnäppchen ergattern, selbst wenn man bei Marken wie Burton, Oakley oder Quiksilver sucht. Viele Anbieter von Skijacken bieten zum Winterende Jacken für den Wintersport reduziert an. Auch Vorjahresmodelle der Marken Chanex, Salomon und Adidas sind für Herren, Damen und Kinder oft reduziert im Angebot. Das Suchen einer guten und günstigen Snowboardjacke im Internet lohnt sich auf jeden Fall, dort kann man die Preise und Modelle vergleichen und oft preiswerter eine Jacke für Ski und Snowboard kaufen, als in einem Ladengeschäft.Auf jeden Fall sollte eine neue Winterjacke warm, praktisch und trotzdem modisch sein. Die Auswahl an Snowboardjacken ist im Einzelhandel enorm, von der Discounter-Jacke bis hin zur Designer-Skijacke bleiben keine Wünsche offen. Wintersportjacken sind in allen Variationen, Preislagen und modischen Richtungen erhältlich, auch bei uns im Outlet für Wintersportbekleidung, dem Fun Sport Vision - Shop.

    Ski- und Snowboardjacke gesucht?

    Sucht man eine gute Skijacke für den Junior, eine preiswerte Snowboardjacke für Mädchen oder eine modische Wintersportjacke für Damen, wird man im Onlineshop von Eastside ebenso fündig wie bei der Suche nach einer günstigen Wintersportjacke für Herren, einer sportlichen Snowboardjacke für Frauen oder einer reduzierten XL Functions Ski Jacke für Männer.Snowboardjacken für Männer, Skijacken für Damen oder Wintersportjacken für Kinder sind, genau wie Hosen für Skifahrer, Snowboarder und Schlittenfahrer in allen Preislagen, oft reduziert und dadurch recht günstig, von bekannten und bewährten Herstellern wie Burton, Adidas, Zimtstern, Analog, Alprausch oder Rehall sowie vielen anderen Marken bei uns im Onlineshop günstig und sicher zu kaufen. Wer eine Jacke oder Hose für den Wintersport lieber vor Ort anprobieren möchte, wird gut in einem unserer Chemnitzer Ladengeschäfte mit dem Namen EASTSIDE beraten.

    Ski- und Snowboardjacken Test, Preis und Empfehlung

    Gute Snowboardjacken sind oft recht teuer. Die Richtige zu finden, ist manchmal gar nicht so einfach. Denn je nach Einsatzgebiet und Klima muss eine Wintersportjacke unterschiedliche Eigenschaften aufweisen. Eine optimale Snowboardjacke muss nicht nur wärmen und soll nach Möglichkeit weder Nässe noch Wind nach innen lassen, eine gute Skijacke muss auch atmungsaktiv sein. Beim Kauf sollte man unbedingt darauf achten, dass die Wintersportjacke verschweißte Nähte, wasserdichtes Obermaterial und einen hohen Anteil an Funktionstextilien hat.Fast alle Skijacken zeigen sich in unserem Test extrem wetterfest und konnten mit hervorragenden Trageeigenschaften überzeugen. Empfehlenswerte Modelle bei den Skijacken für Kids sind unter anderem die preiswerte O'Neill Tigereye Kinder-Snowboardjacke im pinken Allover-Print. Diese Snowboardjacke für Kinder von ONeill hat alles, was Kids auf der Piste brauchen: versiegelte Nähte, einen Schneefang, eine Kapuze, Daumenschlupflöcher und viele verschiedene Taschen.Eine hervorragende Funktionsjacke für Kinder ist die Kids Snow Jacke - Picture Park Avenue Jacket. Diese mollige und funktionelle Kinder-Snowboard- oder Skijacke ist nicht nur extrem stylisch, sondern bietet Funktion durch und durch. Eine hohe Wassersäule von 10.000 mm, strapazierfähiges, recycelbares Außenmaterial, viele Taschen mit wasserfesten Reißverschlüssen, Brillenputztuch, Taschen-Handwärmer, Skipass Tasche ...und...und...und. Diese Jacke für Kinder ist der Renner der Saison, ein absoluten Must-have für die kleinen Snowboarder!Bei den Herren steht das DavionM. High End - Maloja GTX Snow Jacket auf der Beliebtheitsskala der Snowboardjacken an erster Stelle. Die etwas länger geschnittene DavionM Snowboardjacke von Maloja in 3-Lagen Gore-Tex, einer optimalen Materialmischung aus Nylon, Polyester und PTFE, mit 25.000 mm Wassersäule und 20.000 g Atmungsaktivität für optimaler Feuchtigkeitstransport, einem speziellen YKK Flex Fix Avant - Druckknopfsystem, waterproof/wasserabweisend, mit 2 seitliche RV-Taschen, ausgerüstet mit Armabschlüssen durch Gamaschen, verklebten Nähten, wasserdichtem RV, ergonomisch geschnittener Kapuze, wasserdichter Handytasche, Ventilations-RVs im Brustbereich, versteckten Kordelzügen für die Bund- Weitenregulierung und einem auffallenden MALOJA Schriftzug ist der Renner und auch der Mercedes unter den Ski- und Snowboardjacken.Preisgünstiger und ebenso gut sind die Ski Jacken AK 3L Hover von Burton, die in den Farben Goldgelb und Schwarz erhältlich sind.

    Die Snowboardjacke ist jetzt mit einem robusteren, leichteren, kompakten GORE-TEX® Außenmaterial konstruiert und bis hin zu den Nähten optimiert worden. Ein vollständig mit GORE-SEAM® Tape geklebtes 3-Lagen Material schützt vor turbulenten Stürmen, lässt dem Körper aber genug Raum zum Atmen, wenn es bergauf durch tiefen Schnee oder mit Schuss bergab durch den Pulverschnee geht. Ein intelligent verteiltes Taschenarsenal bietet Platz für alles Notwendige, wenn man auf der Piste oder tagelang mit dem Splitboard oder Schneemobil unterwegs ist. Diese Jacke von Burton hat weltweit zahlreiche Tests von Bergspezialisten bestanden, weshalb es kein Wunder ist, dass sie zur Standardausrüstung berühmter Bergführer und Outdoor-Spezialisten gehört. Wenn auch der Preis recht hoch ist, so rechtfertigt dieser die zahlreichen funktionellen Elemente und die Ausstattung dieser hochwertigen Snowboardjacke.Günstiger im Preis, also auch für den kleineren Geldbeutel geeignet, sind bei uns Herrenjacken aus den letzten Kollektionen, wie die O`Neill Helix Snowboardjacke in Dresden-Blau oder die Chanex PACER Snowboardjacke, welche ebenfalls die Anforderungen an einen guten Schutz beim Ski- oder Snowboardfahren erfüllen.Bei den Ski und Snowboardjacken für Damen und Mädchen sind die farbenfrohen und günstigen Modelle wie die Rehall LINDA Snowboardjacke, welche sich durch ihre Optik und den Style wunderbar in der Freizeit mit Jeans kombinieren lässt sowie die Sonora JR Boardjacke der Protest-Kinderkollektion aus der Geotech 5.000 Series die Spitzenreiter. Sie hat ein Allover Karomuster, eine Regular-Fit-Passform, zwei Seitentaschen und eine abnehmbare Kapuze. Die mollige Kinder SKI Jacke ist wasserdicht, atmungsaktiv und hat eine Füllung aus 100 % Polyester. Das warme Futter besteht aus 100 % Polyamid. Die Protest Sonora Snowboardjacke für Kinder ist in verschiedenen Farbkombinationen erhältlich.

    Tipps zum Kauf einer Skijacke

    Der ausgewogene Materialmix einer Skijacke in Verbindung mit dem optimalen Tragekomfort schützt den Snowboarder oder Skifahrer vor Unterkühlung und teilweise sogar vor Verletzungen. Denn eine Skijacke muss mehr können, als eine normale Winterjacke. So ist es wichtig, beim Kauf einer Winterjacke für den Sport im Schnee darauf zu achten, welchen Bedingungen sie standhalten muss. Wer es liebt, gemächlich im Schnee zu spazieren, braucht nur auf ein warmes Innenfutter der achten.Snowboard- und Skifahrer schenken einer ausreichenden Ventilation an Seiten, Rücken und Armen mehr Aufmerksamkeit, damit für ausreichend Luftzirkulation auch bei schweißtreibenderen Aktivitäten im Schnee gesorgt ist. Ein stabiler Tunnelzug oder ein elastischer Innengurt im Saum, welcher die von unten eindringende Kälte und Feuchtigkeit abhält, ist auch wichtig.

    Ski- und Snowboardjacke kaufen im Onlineshop oder dem Skijacken Outlet

    Winddicht, wasserdicht und atmungsaktiv, mit einer guten Snowboardjacke ist man bestens ausgerüstet für die nächste Abfahrt im Tiefschnee oder auf der Piste.Jetzt Snowboardjacken für Damen, Herren und Kinder günstig im Onlineshop für Snowboards und Snowwear Fun Sport Vision oder dem EASTSIDE Outlet für stylische Winterbekleidung mit vielen Top Marken wie Burton, Maloja, Chanex und vielen weiteren Top-Anbietern für kleines Geld kaufen. Eine große Auswahl, nicht nur an Snowboardjacken und Snowboardhosen, auch Handschuhe, Mützen, Fleece und Softshell Jacken sowie Funktionsunterwäsche für den Sport im Schnee, sind im Shop für Snowboard, Ski, Skate und Snowwear zum besten Preis und original erhältlich.

    Fazit: Ski- und Snowboardjacke günstig kaufen

    Das Material der Ski- oder Snowboardjacke, dessen aufwändige Verarbeitung und der Schnitt der Jacke entscheiden über den Tragekomfort, ihre Qualität und Langlebigkeit. Möchte man (oder Frau) lange Freude mit der wärmenden Skijacke oder einer funktionellen Snowboardjacke haben, ist es beim Kauf wichtig, dass die Wintersportjacke atmungsaktiv und wasserdicht ist. Besonders beliebt sind dabei Modelle mit den Materialien Gore-Tex und Sympatex, da deren Gewebe aus speziellen mehrschichtigen Membranen besteht. Dieser Aufbau sorgt für eine gute Temperaturregulierung und einen Feuchtigkeitstransport von innen nach außen. Unter der Skijacke oder Snowboardjacke sollte man stets entsprechende Funktionswäsche tragen, da diese ebenfalls atmungsaktiv ist und den Abtransport von Schweiß und überschüssiger Wärme begünstigt.

    « weniger