Bis 14.6. alle NIKE Artikel zum 1/2 Preis!

Trekkingrucksäcke für das Outdoor-Erlebnis

|

Nicht nur Globetrotter, auch Wander- und Kletterfreunde sind bei ihrem Hobby in der Natur mit einem Rucksack unterwegs.

» Mehr

Beschränkt sich die Wanderung auf eine Tagestour, ist ein Wanderrucksack für die erforderlichen Utensilien oft ausreichend.Wird aber eine mehrtägige Trekkingtour geplant, ist ein Trekkingrucksack die erste Wahl, weil dieser ein größeres Volumen als ein Wanderrucksack bietet.

Praxistest Trekkingrucksack

Allerdings ist es nicht nur die Größe des Rucksacks, was einen Trekkingrucksack von einem Wanderrucksack unterscheidet. Trekkingrucksäcke sind mit vielen praktischen Detaillösungen ausgestattet, welche durch die meisterliche Ausstattung das Outdoor-Abenteuer oder die Entdeckungsreise zum Genuss werden lassen. Bei den meisten Trekkingrucksäcken erfolgt das Beladen von oben, als sogenannter Toplader.Einige Anbieter präsentieren auch Rucksack-Modelle mit seitlichen Reißverschlüssen. So lassen sich auch Sachen im unteren Bereich des Trecking-Rucksacks erreichen, ohne dass der gesamte Rucksack-Inhalt ausgepackt werden muss. Unten den Schlafsack im dafür vorgesehenen Fach und obenauf die Regenjacke im Rucksack verstauen, so hat alles seine Ordnung.

Trekkingrucksack Einsatzgebiete

Einem Trekkingrucksack kommt im wahrsten Sinne des Wortes eine tragende Rolle bei der Wanderung oder der Mehrtagestour zu.Egal, ob man bei Schnee, Regen oder in der sengenden Sonne unterwegs ist, ob in der Wüste, dem Urwald, auf dem Berg oder im ewigen Eis, ein Trekkingrucksack muss eine ganze Menge aushalten.Deswegen sind Trekkingrucksäcke, egal ob von Deuter, Jack Wolfskin oder Haglöfs, immer aufwändig verarbeitet, haben ihren Preis und erfreuen den Träger durch die gute Qualität über lange Zeit.

Trekkingrucksäcke im Vergleich

Ein perfekter Trekkingrucksack muss nicht nur immer optimal sitzen, egal ob es über Stock und Stein oder am Fels entlang geht, ein guter Rucksack für Trekkingtouren muss auch, vollgestopft wie er bei der Tour sein wird, ohne Gleichgewichtsverlust in jeder Situation sicher zu tragen sein. Ein idealer Trekkingrucksack ist atmungsaktiv sowie großflächig und mehrschichtig gepolstert, um Druckstellen zu vermeiden.Das Equipment, welches der Rucksack für die Wanderung beinhaltet, sollte übersichtlich und leicht zu verstauen und ebenso wieder zu entnehmen sein.Ein wichtiges Kriterium beim Kauf eines Trekkingrucksacks ist der Komfort beim Tragen.Moderne Rucksäcke für Trekkingtouren sind mit dem speziellen Aircontact Tragesystem ausgestattet. Anpassbare, in X-Form angeordnete Mehrkammer-Aluprofilschienen übertragen zum Beispiel bei vielen Modellen vom Deuter Trekkingrucksack die Last portioniert auf den Hüftgurt. Und die universellen Vari Flex Hüftflossen machen jede Bewegung im Gelände mit und stabilisieren die Last auf dem Rücken. Die spezielle Konstruktion guter Rucksäcke für das Trekking hinterlüftet die Rückenauflage und lässt das lästige Schwitzen beim Tragen eines Rucksacks zur Vergangenheit werden.

Trekkingrucksack online kaufen

Gut und günstig sollte ein Treckingrucksack sein, strapazierfähig und wasserdicht ebenfalls. Discounter wie Lidl und Aldi bieten in regelmäßigen Abständen billige Trekkingrucksäcke an, welche durchaus für eine Familientour geeignet sind. Wer Trekking aber professionell unternimmt, also des Öfteren mehrtägige Wanderungen allein oder in einer geführten, kleineren oder größeren Gruppe, oft durch unwegsames Gelände fern der Zivilisation im Gebirge oder anderenorts unternimmt, sollte sich mit einem zwar in der Regel etwas teureren Rucksack für Trekkingtouren ausrüsten, der dann aber lange Zeit seine Funktionalität dank bester Materialeigenschaften und innovativer Detaillösungen behält.

Gute Trekkingrucksäcke von Deuter

Gerade Deuter, der Outdoor-Experte, bietet mit den verschiedenen Trecking-Rucksack-Modellen, wie Aircontact, Futura, Futura Pro und Vario günstige Rucksäcke mit einem Inhalt zwischen 45 und 75 Liter an, gestaffelt in Abständen von jeweils 5 Liter, die keine Wünsche bei einer Trekkingtour offenlassen. Ein guter Treckingrucksack schont den Rücken, reibt nicht, ist ausbalanciert und meistert mit seinem ausgeklügelten Tragesystem auch schwere Lasten. Eine dicke Polsterung verspricht Komfort und relativ ermüdungsfreies Tragen auch schwerer Lasten, wie sie bei einer Trekkingtour zu erwarten sind. Gute Rucksäcke für die Mehrtages- oder Abenteuerwanderungen bieten genügend Stauraum für das gesamte Gepäck, Ausrüstung und Zubehör.

Gute Wahl: Perfekter Trekkingrucksack

Im Idealfall hängt das Gewicht des Rucksacks nicht an den Schulterriemen, sondern sitzt fast ausnahmslos im Lendenbereich auf dem hinteren Beckenkamm, nur ein kleiner Teil der Last liegt am Rücken an. Weniger gut eignet sich der vordere Hüftknochen zur Abstützung der Last, weil dieser weit außerhalb des Körperschwerpunkts liegt. Ermüdungsfreies und sicheres Tragen des Rucksacks, verbunden mit optimalen und funktionellen Eigenschaften, ist ein wichtiger Punkt bei der Auswahl eines Treckingrucksacks, denn ein schlechter oder falsch gewählter Rucksack kann den ganzen Trekkingtrip und somit die gute Laune verderben.Egal, ob man auf dem Jakobsweg, der Lindenstraße, Schlossallee oder in der freien Natur über Stock und Stein unterwegs ist, ein guter Rucksack ist die Vorraussetzung für ein unvergessliches Abenteuer. Ein komfortabler Trekkingrucksack entscheidet über Freud und Leid auf dem Trip.

Trekkingrucksack für Damen

Da nicht nur die Männer das Trekking als Leidenschaft für sich entdeckt haben und auch Damen gerne auf Wandertouren mit einem Trekkingrucksack unterwegs sind, wird inzwischen auch der spezielle Damen Trekkingrucksack für die weibliche Anatomie angeboten. Bei diesen Frauenrucksäcken sind die Rückenlängen und der Hüftgurt speziell für Frauen optimiert, sodass das Tragen auch für Frauen keine große Last mehr ist.Hohen Tragekomfort auch bei großem Gewicht, und das bei geringem Eigengewicht des Trekkingrucksacks, so wird der Test beim Trekkingrucksack gemacht. Hochwertige Modelle vieler Anbieter, wie Deuter, Jack Wolfskin, Gregory oder Vaude, mussten sich dem Praxis-Test verschiedener Organisationen unterziehen. Rucksäcke für Damen und Herren sowie Kinderrucksäcke werden immer wieder auf ihre Tauglichkeit, die Materialeigenschaften und die Verarbeitungsqualität geprüft. Wichtige Kriterien neben dem Preis für den Rucksack sind aber die Trageigenschaften und der Komfort.Hier unterscheiden sich, wie zu erwarten war, billige Rucksäcke vom Discounter von den hochwertigen Rucksäcken der Markenhersteller deutlich.Egal ob man in Skandinavien eine ausgedehnte Wandertour, Mountainbiken in den Schweizer Alpen, Outdoor Trekking in Patagonien, Freeriden in Kanada oder eine Snowboardtour in Neuseeland machen möchte, neben dem passenden Rucksack und der richtigen Outdoor-Bekleidung für alle Abenteuer führt der EASTSIDE Onlineshop, das große Outdoor-Outlet und unsere Filiale im Herzen von Chemnitz eine große Auswahl aller bekannter Fun Sport Marken sowie Streetwear und Equipment für das Vergnügen in der Natur.

Die besten Wander- und Trekkingrucksäcke im Vergleich, den besten Trekkingrucksack fürs kleine Geld und neue Produkte und Testberichte zum Thema Rucksack und Trekkingrucksack findet man auch im Fun Sport Blog.

Der EASTSIDE Outdoor- und Fun-Sport-Store ist also nicht nur die erste Adresse, um einen guten Trekking-Rucksack günstig zu kaufen. Unser geschultes Serviceteam steht gern zur Fachberatung bereit, hilft aber auch telefonisch vor dem Kauf eines Trekkingrucksacks bei allen Fragen rund um das Thema Trekking, Wandern, Ausrüstung und Bekleidung.

« weniger

THULE Landmark Trekkingrucksack Dark Forest

  • Trekkingrucksäcke
  • Artikelnr: 04601525
  • MPN: 3203731
  • Geschlecht:
  • herren
  • Modelljahr:
  • 2019

Wähle deine Farbe: Dark Forest

Thule Landmark 70 Dark Forest
Thule Landmark 70 Obsidian
Größentabelle
Der Artikel wurde zu Deinem Warenkorb hinzugefügt Warenkorb aufrufen
  • Auf Lager
  • Standard Lieferzeit 2-4 Werktage Laufzeiten
  • Versandkostenfrei ab € 60,- innerhalb DE

Thule Landmark 70 Liter - Abenteuerrucksack - Dark Forest

Der Landmark Backpack begleitet dich zu mehrtätigen Ausflügen mit einer 2-in-1 Funktion. Diese ermöglicht eine getrennte Nutzungsweise des 70 Liter Gepäckstücks. Dafür lässt sich der Hauptrucksack durch eine Click-Konstruktion vom Tagesrucksack trennen.

Ausgestattet mit einem Volumen von 50 Litern, welche sich auf ein geräumiges Hauptfach konzentrieren, ermöglicht dir der Hauptteil des Landmark Backpacks das Verstauen deines Gepäcks wie in einer Reisetasche. Dieses erfährt durch interne Kompressionsriemen an einem zusätzlichen Halt, während Kleinigkeiten in einer Netztasche am Taschendeckel aufbewahrt werden können. Für empfindliche Wertgegenstände empfiehlt sich der Transport im SafeZone-Fach, welches durch eine Hartschallen-Polsterung an zuverlässigen Schutz gewinnt. Der Tagesrucksack mit 20 Liter Volumen lässt sich bei Bedarf abnehmen und ermöglicht den Transport eines Notebooks. Dieses findet in einem gepolsterten Einsteckfach, welches im Hauptfach integriert wurde, einen Platz. Für Snacks sowie Getränkeflaschen dienen elastische Taschen seitlich des Rucksacks.

Dein Gepäck lässt sich über eine gepolsterte Tragefläche sowie regulierbare Gurte transportieren. Die erzielte gleichmäßige Lastenverteilung dient zur Entlastung der Muskulatur, wodurch eine rückenschonende Passform sowie gesunde Körperhaltung erzielt wird. Bei dem 50 Liter Modell lässt sich das Transportsystem hinter einer Reißverschlussabdeckung verstauen.

Produktdetails

  • 2-in-1 Rucksack
  • Hauptrucksack bepackbar wie eine Reisetasche mit 50 Liter Volumen
  • Hauptfach mit 2-Wege-Reißverschluss
  • Interne Kompressionsriemen
  • Netztasche mit Reißverschluss am Taschendeckel integriert
  • SafeZone-Fach mit Hartschallen-Polsterung und internen Netztaschen
  • CashStash-Fach unterhalb des SafeZone-Fach für Aufbewahrung von EC-Karten
  • Seitliche Reißverschlusstasche mit Einsteck-Funktion
  • Wasserabweisende Reißverschlüsse
  • Abschließbarer Reißverschluss am Hauptfach
  • Verstärkter Taschenboden
  • Textiler Tragegriff
  • Tragesystem verstaubar hinter Reißverschlussabdeckung mit Adressfach
  • Gepolsterte Tragefläche
  • Regulierbare Schultergurte verstaubar in der Tragefläche
  • Regulierbares Brustgurt mit Pfeifen-Funktion
  • Regulierbares Hüftgurt
  • + abnehmbarer Tagesrucksack mit 20 Liter Volumen
  • Hauptfach mit 2-Wege-Reißverschluss
  • Integriertes Notebookfach mit Polsterung
  • Maximale Notebookgröße: 15 Zoll
  • Interne Netztasche mit Reißverschluss
  • Elastische Einschubtaschen
  • Schnellzugriffstasche mit Reißverschluss auf Tragefläche
  • Textile Befestigungsmöglichkeit
  • Textiler Tragegriff
  • Gepolsterte Tragefläche
  • Regulierbare Schultergurte mit Befestigungsmöglichkeiten
  • Regulierbares Brustgurt

Technische Daten

  • Volumen: 70 Liter
  • Maße: 49 x 33 x 63 cm / BxTxH
  • Gewicht: ca. 2,07 Kilogramm
  • Modellbezeichnung: TLPM170
  • Material: 100% Polyester
Empfehlungen:
Burton High Maintenance Kit Kosmetiktasche True Black

  • UVP: 55.00 €
  • € 49.90

Produktdetails

Kosmetik- und Waschtasche

Volumen: 8 Liter

Aufklapp-Funktion

leicht gepolstert

verstaubarer Tragegriff

integrierter Haken zum Aufhängen

RV-Tasche außen

Drei abnehmbare Zubehörtaschen

Mesh-Innentasche

Material: 600D Polyester

Burton High Maintenance Kit Kosmetiktasche True Black
Picture Hampton 2 Trinkflasche 750 ml Aluminium

  • UVP: 25.00 €
  • € 14.90

Produktdetails

Trinkflasche

Volumen: 750 ml

Schraubdeckel mit Dichtung, Tragehenkel und Holz-Abdeckung

Picture-Logo auf dem Deckel

Picture-Grafik auf der Flasche

Material: Aluminium

Picture Hampton 2 Trinkflasche 750 ml Aluminium
Deuter First Aid Kit Erste-Hilfe-Tasche Papaya

  • € 29.90

Produktdetails

Erste Hilfe Set

1x Mull-Elast-Binde

1x Dreieckstuch Vlies

1x Metall-Schere (Groß)

1x Verbandpäckchen steril, M (Medium)

1x Verbandpäckchen steril, G (Groß)

1x Latex-Handschuhe

1x Vlies-Wundkompresse steril

1x Wundpflaster-Set 20-teilig

1x Tape Mediplast starr

1x Signalpfeife

1x Rettungsdecke

1x Pinzette

Deuter First Aid Kit Erste-Hilfe-Tasche Papaya