Bis Ostermontag 24Uhr nochmals -10% auf alles im Shop Gutscheincode: OSTERN2019

Fahrradrucksack

|

Natürlich könnten Kinder, Damen und Herren beim Fahrradfahren einen ganz normalen Rucksack "aufsatteln".

» Mehr

Ambitionierte Radfahrer, die gern auch einmal eine längere Radtour machen, bevorzugen aber einen speziellen Fahrradrucksack, der anatomisch genau auf die Haltung abgestimmt ist, die man beim Biken einnimmt und der nicht drückt. Ein guter Fahrradrucksack ist am Rücken komfortabel gepolstert und aus atmungsaktivem Material gefertigt, um den Schweiß schnell nach außen ableiten zu können.

Fahrradrucksäcke für Biker

Fahrradrucksäcke sind vielseitig und durchdacht, weswegen sie bei Bikern zum Grundsortiment für die Fahrradtour gehören. Fahrradrucksäcke bieten genügend Stauraum für die wichtigsten Sachen, ein Radrucksack ist optimal für ausgedehnte Touren oder Kurztrips mit dem Fahrrad.Die Alternative, Ausrüstung, Bekleidung oder Proviant in einer Tasche auf dem Gepäckträger statt in einem Fahrradrucksack zu transportieren, bleibt in der Regel den Gelegenheitsfahrern vorbehalten, die über kurze Distanzen das Fahrrad als Transportmittel benutzen. Professionelle und sportliche Biker schätzen dagegen einen günstigen Fahrradrucksack für die Radtour, da alle Utensilien geschützt und sicher auf dem Rücken ihren Platz im wasserdichten Fahrradrucksack finden und ein ausgewogenes Gleichgewicht mit günstigem Schwerpunkt das Fahren mit dem Rucksack auf dem Fahrrad erleichtert. Alternativ werden von Tourenfahrern gern die nicht billigen Satteltaschen benutzt, was aber das Tragen eines zusätzlichen Fahrradrucksacks nicht ausschließt. Oft ist die Ausrüstung bei einer längeren Fahrradtour auch so umfangreich, dass vom Zelt über den Schlafsack bis hin zu Kocher, Verpflegung und Getränken sowie Ersatzbekleidung und Accessoires für den Trip sonst gar nicht alles transportiert werden könnte, wenn man keinen zusätzlichen Kinder-, Damen- oder Herren-Fahrradrucksack mitführen würde.

Einsatzgebiete Fahrradrucksack

Wie der Name deutlich erkennen lässt, sind Fahrradrucksäcke ideal für Biker, welche bei Radtouren ihre Siebensachen wettergeschützt und bequem auf dem Rücken dabeihaben wollen. Der Fahrradrucksack beinhaltet nicht nur von der Brotzeit über meist isotonische Getränke bis hin zu Wechselwäsche oder Kosmetikartikel für Damen, die eventuell bei längeren Radtouren benötigt werden, bei professionellen Bikern auch ein gewisses Grundsortiment an Werkzeug und einen Ersatzschlauch für das Fahrrad. Wie man sieht, kann ein gut gepackter Fahrradrucksack für Damen, Kinder und Herren der Garant für eine erlebnisreiche, komfortable und sichere Fahrradtour sein. Egal ob man in Familie bei einer Tagestour mit den Fahrrädern in der Lüneburger Heide unterwegs ist und im Fahrradrucksack nur die Vesper und Sonnenmilch transportiert, als Fahrrad-Enthusiast in einer mehrtägigen Tour den Bodensee umrunden will und den Fahrradrucksack vollgepackt hat mit Proviant und dem restlichen Equipment oder gar in fremden Ländern mit dem Fahrradrucksack auf dem Rücken beim Biken in unbekanntem Terrain unterwegs ist, vor allem wasserdichte Fahrradrucksäcke sind immer gute Begleiter bei allen Zweiradtouren.

Anforderungen an einen Fahrradrucksack

Ob Bike, Superbike oder Cross-Fahrer, alle Radfahrer benötigen einen Fahrradrucksack, welcher strapazierfähig, praktisch und wasserdicht sein sollte, wenn sie außer dem Geldbeutel und der Sonnenbrille noch mehr Sachen dabei haben wollen. Der Radrucksack sollte einen hohen Tragekomfort aufweisen und unbedingt bequem zu tragen sein, damit er bei sportlichen Aktivitäten nicht stört. Außerdem ist es wichtig, dass die Träger weich gepoltert sind, nur so kann man (und Frau) unangenehme Scheuerstellen vermeiden. Die in grauer Vorzeit gängige Methode, den Einkaufskorb mit dem Picknick auf dem Gepäckträger zu verstauen, ist aus der Mode gekommen, weil vor allem sportlich ausgelegte Fahrräder oft gar keinen Gepäckträger mehr haben und der Transport auf dem Rücken in einem Fahrradrucksack auch viel sicherer ist. Heutzutage erfüllt ein guter und günstiger Fahrradrucksack weitaus besser die Anforderungen an einen geschützten Transport der während der Tour benötigten Sachen. Moderne Fahrradrucksäcke sind durchweg wasserdicht und genügen so den Anforderungen auch bei einer längeren Regenfahrt. So sollten Fahrradrucksäcke leicht, strapazierfähig und gut zu säubern sein. Rückenbelüftung wie beim kleinen aber feinen Deuter Compact Air Exp 8-Liter-Fahrrad-Rucksack von Deuter durch das Aircomfort FlexLite System, Stretch-Passform beim reduzierten aber universellen Salomon Agile 12 Liter Rucksack, der jede Bewegung mitmacht und das körpernahe Tragen der wichtigsten Utensilien für mittlere bis lange Mountainbiketouren oder andere Radtouren ermöglicht oder die frauenspezifische Rückenlänge beim neuen Deuter Trans Alpine 26 SL mit Women's Fit System, der diese Saison im neuen Design ein Highlight auf den Wanderpfaden und Fahrradwegen in ganz Europa und dem Rest der Welt sein wird, sind einige der Kriterien bei Fahrradrucksäcken, die moderne Rucksäcke für Biker auszeichnen.

Fahrradrucksäcke für Kinder, Damen und Herren

Der kleine und leichte Fahrradrucksack für Kinder, ein universeller Bikerrucksack für Männer mit ausreichend Platz für das Outdoor-Equipment bei der Herrentour oder ein softer und schicker, wasserdichter Damen-Fahrradrucksack, alle Rucksäcke für die Radtour, die speziell für die gebeugte Haltung auf dem Fahrrad konzipiert wurden und damit ein ermüdungsfreies Fahren mit dem Fahrrad gewährleisten, sind als unverzichtbares Zubehör für Radtouren zu sehen. Darüber hinaus ist es günstig, wenn ein Fahrradrucksack Halterungen besitzt, an denen man den Helm und die Luftpumpe befestigen kann, wenn man unterwegs absteigen und den Standplatz des Rades verlassen möchte.

Fahrradrucksack Kauf

Komfort für den Rücken beim Fahrradfahren bieten die Fahrradrucksäcke allemal, ob sie günstig beim Discounter oder in hochwertiger und langlebiger Ausstattung im Marken-Sportfachgeschäft gekauft werden. Auch die speziellen Bauchgurte, die extra für die Haltung beim Fahrradfahren entwickelt wurden, bilden eine Einheit mit dem Fahrer und verhindern ein Verrutschen des Fahrradrucksacks. Nicht nur auf steilen Abfahrten und kurvenreichen Strecken kann man sich so voll und ganz auf die Strecke konzentrieren, ohne ständig mit einem herumtanzenden Bündel auf dem Rücken zu kämpfen. Beim Kauf vom Fahrradrucksack empfiehlt es sich, keine einfachen Rucksäcke wie einen Wanderrucksack oder Daypack auszuwählen, sondern solche, die auf die speziellen Bedingungen des Radsports ausgerichtet sind. Fahrradrucksäcke für Damen, Herren und Kinder besitzen außerdem eine schmaler geschnittene Form, damit sie beim Biken nicht behindern. Der Radfahrer genießt somit volle Bewegungsfreiheit und ein Blick nach hinten ist keine schwierige Aufgabe mehr.

Fahrradrucksack Test, Preis und Empfehlung

Die besten Fahrradrucksäcke bieten durch ihre erstklassige Verarbeitung und eine optimale Passform, verbunden mit den verstellbaren Schultergurten, einer Hinterlüftung durch den Netzrücken und einzelnen, innovativen Detaillösungen einen sicheren Halt am Rücken und erfüllen alle ihren Zweck. Gleichmäßige Gewichtsverteilung, die wasserdichte Ausstattung und eine optimale Passform lassen Outdoor-Enthusiasten beim Fahrradrucksack Test die Markenrucksäcke der bekannten Hersteller wie Deuter, Salomon und die der zahlreichen anderen Labels immer wieder mit sehr gut beurteilen.Testberichte, Erfahrungsberichte und Rezensionen über die heutigen modernen Radrucksäcke fallen fast ausnahmslos sehr gut aus. In ihren Rezensionen bewerten und beurteilen Biker gute und durchaus günstige Fahrradrucksäcke, vor allem die mit Airstripes-System wie Deuter sie anbietet, immer wieder sehr gut bis ausgezeichnet.

Fahrradrucksack Zubehör und Extras

Auch wenn ein guter Fahrradrucksack, günstig online gekauft oder im Sportgeschäft besorgt, für Tagestouren oder längere Radtouren wohl nur ganz wenige Wünsche offen lässt, gibt es im Onlinehandel für den Fahrradrucksack günstig Zubehör, welches zusätzlich für trockene Sachen und/oder Sicherheit sorgt. Ein praktischer Regenüberzug sorgt dafür, dass der Inhalt des Bikerrucksacks auch nach einem Schlechtwettertag so gut wie trocken ist. Den "Überzieher" gibt es auch in eckiger Form für die beliebten Daypacks. Durch die PU-Beschichtung und getapte Nähte gewährt er Regenschutz für den Fahrradrucksack einen ausgezeichneten Nässeschutz. Zusätzliche Sicherheit im Straßenverkehr, bei Nacht oder einem Notfall bietet die leuchtende Farbe vom Regenüberzug des Fahrradrucksacks.Auch sind die sogenannten Trinksäcke für Fahrradrucksäcke bei den Bikern sehr beliebt. Damit wird auch eine längere Fahrradtour zur Leichtigkeit, weil der störende Griff zur Trinkflasche am Rahmen entfällt. Dies bringt dem Fahrradfahrer mehr Kontrolle über sein Rad, da der Trinkschlauch des Trinksacks während der Fahrt nicht gehalten werden muss.

Fahrradrucksack kaufen im Onlineshop oder dem Rucksack Outlet von EASTSIDE

Günstige Fahrradrucksäcke kann man am besten in einem Shop für Fun Sport Zubehör oder Sportartikel sowie natürlich online im Internet kaufen. Im Onlineshop von EASTSIDE ist die Auswahl an qualitativ hochwertigen Rucksäcken fürs Fahrradfahren riesengroß. Fahrradrucksäcke günstig online zu kaufen, ist heutzutage kein Problem und Risiko mehr, wenn man einen sicheren, durch TrustedShops zertifizierten Onlineshop wie Fun Sport Vision besucht. Gegenüber dem Rucksackkauf im Warenhaus kann man oft viel Geld beim Kauf eines Rucksacks sparen. Ob Einsteiger, begeisterter Tourenfahrer, Mountainbiker oder Downhill-Profi, bei EASTSIDE findet jeder seinen persönlichen Fahrradrucksack. Bei Volumina zwischen 8 und 30 Litern, je nach Rucksack-Modell, Hersteller und Ausführung, sind kreative Details wie stabiles Airstripes Pro Rückensystem mit innenliegendem Rahmen, Brustgurt, unterteilbares Hauptfach, separates, am Rücken liegendes Fach mit langem Zweiwege-Reißverschluss für die Trinkblase oder andere Utensilien wie Kartenmaterial, große aufklappbare Vortasche mit Handyfach, RV-Innenfach und umfangreichem Organzier für Pumpe und Werkzeug, RV-Tasche innen, luftige Hüftflossen mit zwei RV-Taschen und Pull-Forward Verstellung, perforierte, belüftete Schulterträger, stufenlos verstellbarer Brustgurt, abnehmbare Regenhülle mit Blinklichtlasche und Reflektorprint, Lageverstellriemen, Helmhalterung, Kompressionsriemen, zwei Einschubfächer mit guter Übersicht durch helles Innenfutter, Netz-Außentaschen, rundum 3M-Reflektoren sowie reflektierende Blinklicht-Halterung heute Standard.

Fazit: Fahrradrucksack günstig kaufen

Einen Fahrradrucksack günstig zu kaufen, sollte kein Problem sein, wenn man sich umfassend informiert. Der Radrucksack wird schnell durch seine Funktionalität zum treuen Begleiter der Radfahrer werden, die wichtige Utensilien mit sich führen und diese geschützt und sicher auf dem Rücken transportieren möchten. Wenn man viel mit dem Fahrrad unterwegs ist, wird man um den Kauf eines Rucksacks zum Fahrradfahren, also dem speziellen Fahrradrucksack, nicht umhinkommen. Ein Fahrradrucksack hilft, leichte Sachen oder schwere Lasten über längere Strecken zu transportieren. Voraussetzung ist allerdings, dass der Rucksack richtig gepackt ist und auch richtig getragen wird. Ein Fahrradrucksack ist nicht ausschließlich zum Fahrradfahren geeignet, sondern lässt sich auch gut im Alltag für andere Einsatzformen verwenden, zum Beispiel auf dem Moped, dem Roller und dem Motorrad.

« weniger

Fahrradrucksäcke

damen herren uni

Farbe

  • alle
  • beige
  • blau
  • gelb
  • grau
  • gruen
  • lila
  • olive
  • orange
  • pink
  • rot
  • schwarz
  • tuerkis
  • weinrot
  • weiss

    Material

    • nylon
    • polyamid
    • polyester

    Wassersäule

    • 1000mm

    Volumen

    • 10l
    • 12l
    • 14l
    • 16l
    • 18l
    • 19l
    • 20l
    • 24l
    • 28l
    • 30l
    • 35l
    • 6l
    • 8l

    Modelljahr

    • 2015
    • 2016
    • 2017
    • 2018
    • 2019

    sortieren nach ...

    • Preis aufsteigend
    • Preis absteigend
    • Beliebtheit aufsteigend
    • Beliebtheit absteigend
    Artikel pro Seite
    15 30 60      ALL