Nike Sale bis 14.6.2019

Kletterrucksäcke, nicht nur für Bergsteiger

|

Ein Kletterrucksack ist ein Rucksack, der durch viele Funktionen und seine Universalität beim Klettern genau so zum Einsatz kommt wie bei Berg- oder Skitouren im Hochgebirge.

» Mehr

Aufgrund der durchdachten und schnörkellosen Zweckmäßigkeit ist der Kletterrucksack bei Bergsteigern, Extrem-Wanderern und Outdoor-Freunden sehr beliebt. Die schlanke und multifunktionale Gestaltung in Verbindung mit den zahlreichen Funktionen und Extra-Haken, Ösen und Schnallen zur Befestigung weiterer Utensilien, die beim Klettern griffbereit sein sollten, macht den Kletterrucksack zum Spezialisten für anspruchsvolle Touren. Der Kletterrucksack ist somit ein spezieller, für Berg- und Klettertouren angepasster Rucksack, in dem das Equipment sicher verstaut ist und mit dem der Benutzer einen angenehmen und sicheren Aufstieg bei einer Klettertour bewältigen kann.

Kletterrucksack Hersteller und Einsatzgebiete

Kletterrucksäcke werden von Firmen wie Deuter, Vaude, Jack Wolfskin und vielen anderen guten Markenherstellern wie Mammut, Cliff und Climber für Klettertouren und Wanderungen mit Kletteranteil angeboten. Nicht nur Extremkletterer oder Kletterprofis benutzen die universellen Kletterrucksäcke, auch Damen und Herren, die das Klettern als Hobby für sich entdeckt haben, sind beim Klettern, egal ob im sächsischen Elbsandsteingebirge oder den Südtiroler Dolomiten, mit einem geeignetem Kletterrucksack unterwegs.Wer häufiger kleine oder große Klettertouren unternimmt, wird schnell merken, dass ein praktischer Kletterrucksack unumgänglich ist. Natürlich kann man mit einem Kletterrucksack auch Wandern gehen, Ski oder in den Urlaub fahren.Weil Kletterrucksäcke von der Form wie Hochtouren Rucksäcke aussehen, nur eine schlankere Form haben, kann man (und Frau) beim Klettern eine bessere Bewegungsfreiheit erreichen.

Material und Funktionalität beim Kletterrucksack

Das Material und die Funktionalität bei einem Kletterrucksack sind entscheidend, wenn es um die Langlebigkeit und die Gebrauchseigenschaft eines Kletterrucksacks geht.Ob Witterungseinflüsse, Benutzungsspuren oder einfach Berg- und Klettertouren mit höchster Belastung für "Personal und Material", ein guter Kletterrucksack wird seinen Träger nicht enttäuschen. Hier zählt allerdings wieder das bekannte Sprichwort: Qualität hat ihren Preis. Billige Kletterrucksäcke aus Fernost oder dem Discounter können den Markenprodukten der Outdoor-Firmen oft nicht das Wasser reichen, auch wenn sie für einen Tagestrip oder die Familienwanderung ausreichend sind. Hohen Anforderungen werden billige Kletterrucksäcke aber erfahrungsgemäß nicht gerecht, was zahlreiche Test durch unabhängige Prüfer ergeben haben.Ein perfekter Kletterrucksack zeichnet sich durch extreme Leichtigkeit, verbunden mit einer enormen Strapazierfähigkeit sowie einer überdurchschnittlichen Funktionalität aus.Zusätzliche Funktionen beim Kletterrucksack, z. B. ein extra Wäschefach, in dem man die benutzte oder auch nasse Kleidung aufbewahren kann, sowie Haken und Schnallen, an denen man Teile der Ausrüstung, die des Öfteren gebraucht werden, einhängen kann, wie Stöcke, Eispickel oder dergleichen, sind bei einem guten Kletterrucksack recht hilfreich. Zahlreiche Schlaufen am Rucksack, an denen man mit Karabinerhaken Material fixieren kann sowie viele kleine Fächer runden das Gesamtbild bei einem Kletterrucksack ab und machen ihn zu einem unverzichtbaren Begleiter auf Klettertouren.

Anforderungen an einen guten Kletterrucksack

Die Ausrüstung für den Bergsport muss optimal sein. Jedes Kilogramm Gewicht kann bei längeren Touren, egal ob im Schnee oder Eis, dem Dschungel oder in der Wüste, zur Qual werden. Speziell beim Bergsteigen oder Klettern muss die Ausrüstung unter extremen Bedingungen sicher am Mann oder der Frau sein, darf nicht verrutschen und sollte stabil auf dem Rücken befestigt sein. Leicht und robust, so muss ein guter Kletterrucksack sein. Außerdem wasserdicht und mit verstärktem Boden. Gute Kletterrucksäcke erfüllen alle diese Anforderungen.

Kletterrucksack Deuter

Deuter, der Outdoor-Spezialist, kann auf eine mehr als 100-jährige Tradition zurückblicken und bietet hier im Onlineshop neben Wander-, Trekking-, Fahrrad- und Tagesrucksäcken auch Kindertragen und vor allem Kletterrucksäcke an. Rucksäcken für jeden Zweck und alle Einsatzgebiete, so kann man den Rucksackshop von EASTIDE nennen.Bei der Entwicklung optimaler und praxistauglicher Rucksäcke werden die Erfahrungen von Alpinisten über Bergführern bis hin zu Extrembikern mit einbezogen, die zum Teil dem Entwicklungsteam des Unternehmens angehören. Andere Erfahrungen mit und Bewertungen über Kletterrucksäcke erhält Deuter von Profi-Bergsteiger und Extrem-Kletterer, die mit einem Rucksack von Deuter in der ganzen Welt unterwegs sind. Die Rückinformationen über die Gebrauchseigenschaften eines Kletterrucksacks hilft allen Herstellern, nicht nur Deuter, sehr, um praktische und qualitativ hochwertige Kletterrucksäcke anzubieten und diese ständig weiter zu entwickeln. Bei Kletterrucksack-Test und Bewertungen erreichten die Deuter Speed Lite Rückensystem Rucksäcke immer gute bis sehr gute Bewertungen. Herausragend sind Eigenschaften wie gepolsterter Rücken mit atmungsaktivem 3D-Air-Mesh-Bezug und körpernahem Sitz, Brustgurt, abnehmbarer Bauchgurt sowie ein flexibler, gespannter Delrin® U-Rahmen, der für die nötige Stabilität und Flexibilität bei minimalem Gewichtsaufwand sorgt. Um im Bedarfsfall Gewicht zu sparen oder den Rucksack noch kompakter verstauen zu können, ist dieser herausnehmbar.Deuter steht für Outdoor-Kompetenz, und das seit über 100 Jahren! Für eine Berg- oder Klettertour braucht man, egal ob man den Mount Everest über den Rongbuk-Gletscher, die Zugspitze, den höchste Berg Deutschlands, über die anspruchsvolle Strecke durch das Höllental besteigen oder sich das Abenteuer Kilimandscharo-Besteigung gönnen will, einen vernünftigen Kletter- oder Bergsteiger-Rucksack.

Kletterucksäcke im Onlineshop oder dem Rucksack Outlet von EASTSIDE kaufen

Im Kletterrucksack- und FUN SPORT Shop von EASTSIDE gibt es ein breites Rucksack-Angebot an Modellen von renommierten Marken und in den unterschiedlichsten Designs, Farben und Ausführungen. Einen passenden Kletterrucksack zu suchen, zu finden und zu kaufen, macht der Online Shop leicht. Übersichtlich nach Preis, Größe oder Modelljahr geordnet, können sich Männer und Frauen die Eigenschaften ihres Wunsch-Kletterrucksacks in aller Ruhe anschauen und einen passenden Rucksack auswählen.

Kletterucksack Test, Preis und Empfehlung

Zahlreiche Tests und Vergleiche bei Kletterrucksäcken haben gezeigt, dass ein guter Kletterrucksack nicht unbedingt teuer sein muss. Die strapazierfähigen Alleskönner, die Kletterrucksäcke für den Sport am Berg, im Schnee, Eis oder der prallen Sonne, müssen überaus funktional, sehr leicht und doch nahezu unverwüstlich sein. Vor dem Kauf von einem neuen Bergsteiger- oder Kletter Rucksack sollten unter anderem folgende Einzelheiten in Betracht gezogen werden:

  • Der Kletterrucksack sollte über ein Innengestell verfügen und somit nicht komplett am Rücken anliegen.
  • Der Rucksack für die Klettertour sollte zahlreiche funktionelle Fixierungsmöglichkeiten für Ausrüstungsgegenstände bieten.
  • Zahlreiche Verstellmöglichkeiten der Gurte müssen optimale Rückenlage des Rucksacks und bequeme Trageigenschaften bieten.
  • Das Material für einen Kletterrucksack muss stabil, robust, abriebfest und wasserabweisend, trotzdem aber leicht und bequem sein.
  • Je nach Einsatzart und Verwendungszweck, ob Tagestouren oder mehrtägige Bergbesteigung, ob Männer oder Frauen, vom Volumen und Fassungsvermögen sollte ein Kletterrucksack den Anforderungen entsprechen und auf den Einsatz zugeschnitten sein.

Getestet und für GUT befunden: Günstige Kletterrucksäcke und Hochtourenrucksäcke wie der reduzierte Deuter ACT Trail, ein schnittiger Rucksack, der sich ideal zum Wandern oder für den Klettersteig eignet und besten Rückenkontakt sowie optimale Gewichtsverteilung und Kontrolle bietet. Ebenso günstig, komfortabel und funktionell sind Rucksäcke zum Klettern auch von Vaude, Haglöfs, Mammut und Mountain Hardwear.Alle die guten Bergsteiger-, Kletter- oder Hochtourenrucksäcke sind speziell auf die Bedürfnisse der Kletterer und die speziellen, oft recht harten Bedingungen im Hochgebirge, angepasst.

Fazit:

Kletterucksack günstig kaufen

Da der Kletterrucksack - Kauf keine alltägliche Angelegenheit ist, wird man wohl ein Rucksack-Modell wählen, welches einmal durch zahlreiche Tests positiv beurteilt wurde sowie andererseits den persönlichen Ansprüchen voll entspricht. Der Preis wird dann zweitrangig sein, da die Qualität bei einem guten Rucksack zum Klettern oder Bergsteigen nicht mit einem Billigprodukt aus Fernost vergleichbar sein wird. Dafür erhält man eine hohe Qualität, Langlebigkeit und Funktionalität, was den Kauf eines Marken-Kletterrucksacks wieder günstig macht.Alle Features und die Konstruktion beim Kletterrucksack müssen für den bestimmten Einsatzzweck tauglich sein. Hier im Onlineshop oder im Rucksack-Outlet von EASTSIDE kann man Damen- oder Herren Rucksäcke für jeden Verwendungszweck finden und günstig kaufen. Unsere kompetenten Mitarbeiter stehen bei allen Fragen zum Kletterrucksack mit Rat und Tat gern zur Verfügung.

« weniger

Kletterrucksäcke

damen kinder uni

Farbe

  • alle
  • blau
  • grau
  • gruen
  • rot
  • schwarz
  • tuerkis
  • weinrot

    Material

    • nylon
    • polyamid
    • polyester

    Volumen

    • 22l
    • 25l
    • 28l
    • 30l
    • 32l
    • 35l
    • 40l
    • 42l
    • 45l
    • 50l

    Modelljahr

    • 2017
    • 2018
    • 2019

    sortieren nach ...

    • Preis aufsteigend
    • Preis absteigend
    • Beliebtheit aufsteigend
    • Beliebtheit absteigend
    Artikel pro Seite
    15 30 60      ALL